Unsere Leistungen

Klima- und CSR-Strategie

  • Klima-und Nachhaltigkeitsstrategie
  • Marktumfeldanalyse
  • Stakeholderanalyse
  • Climate Impact Assessment
  • Zielformulierung (z.B. auf Basis SBTi)
  • Umsetzungsbegleitung

 

Verpflichtender Emissionshandel europäisch und national

  • Strategische Beratung und Optimierung
  • 1°bis 360°Unterstützung
  • Erstellung Zuteilungsanträge, Überwachungspläne, Zuteilungs-datenberichte, Emissionsberichte
  • Vermeidung Doppelbelastungen ETS/BEHG
  • Wechsel zwischen ETS und BEHG
  • Weitere Dienst-und Hilfeleistungen (VPS Backup, Kontoeröffnungs-und Führungssupport, Unterstützung beim Handel etc.)

Managementsysteme

  • Aufbau und Betrieb von agilen Managementsystemen
  • Integriert und ISO normgerecht
  • Paris kompatible Klimamanagement-systeme
  • EU Green Deal konforme Governance-/ Führungs-Strukturen

Nachhaltige Energiebeschaffung und -erzeugung

  • Resiliente, kostenoptimale-und risikogerechte Beschaffungsstrategie
  • Tender Services von Festpreis bis strukturierter Beschaffung
  • Eigenerzeugung, PPA, HKN und Integration in Energiebeschaffung
  • AdditionalityBewertung

Strompreiskompensation

  • Potentialanalyse
  • Antragstellungen und Änderungsanträge im geforderten Format
  • Begleitung der Prüfung durch den Wirtschaftsprüfer
  • Durchführung des Versands und der Kommunikation über VPS inkl. VPS Backup

Carbon Footprint

  • Corporate-, Product-& Project-Carbon Footprints
  • Lebenszyklusanalyse
  • Auf Basis anerkannter Guidelines & Normen (GHG Protocol, ISO, PAS)

Freiwillige CO₂ Kompensation

  • Strategische Beratung
  • Bewertung und Auswahl geeigneter Projekte und Anbieter
  • Portfolio-und Risikomanagement

Kommunikation

  • Identifizierung und Einordnung von Reputations-und Compliancerisiken
  • Fachlich inhaltliche Unterstützung bei der klima-und nachhaltigkeits-relevanten Kommunikation an Kunden, Investoren und andere Stakeholder
  • Verifizierer-und Behördenkommunikation

Sektorkopplung, Power to X, H₂

  • Strategische Beratung
  • Fördermittelscreening
  • Wasserstoff-Farbenlehre
  • Synthetische Kraftstoffe
  • Flexibilitätspotentiale heben
  • Realisierung H2Stromkostenprivilegien

Optimierung Energienebenkosten

  • Netznutzung, Umlagen, Steuern, Abgaben managen
  • Privilegien identifizieren und nutzen (z.B. BesAR, Sonderformen Netznutzung)
  • Kostenmanagement