Header Image

Schritt 5: Antragstellung

GALLEHR+PARTNER® erstellt für Sie die Zuteilungsanträge und unterstützt Sie während des gesamten Verifizierungs- und Antragsprozesses inklusive der Prüfung der Korrektheit der daraus folgenden Zuteilung.

Dieser Schritt beinhaltet

  • Erstellung der Zuteilungsanträge im Online Formular-Management System (FMS) der DEHSt
  • Absprache des Zuteilungsantrags mit dem Auftraggeber
  • Teilnahme am Verifizierungstermin
  • Begleitung bis zur endgültigen Verifizierung
  • Unterstützung beim Versand der Zuteilungsanträge an die DEHSt
  • Backup zum VPS-Versand der Anträge im Falle technischer Schwierigkeiten
  • Nach Versand: Unterstützung bei evtl. Nachfragen der DEHSt
  • Nach Zuteilung: Überprüfung der Korrektheit der Zuteilungsmenge

Worum geht es?

Wir erstellen alle Anträge direkt im Formular-Management System der Deutschen Emissionshandelsstelle im Umweltbundesamt (DEHSt), natürlich in enger Absprache mit Ihnen. Wir begleiten Sie beim Verifizierungstermin und darüber hinaus bis zur erfolgten Verifizierung.

Als nächstes unterstützen wir Sie bei der Übermittlung der Antragsunterlagen, die über die virtuelle Poststelle (VPS) der DEHSt mit qualifizierter elektronischer Signatur zu erfolgen hat. Wir stehen als VPS-Backup jeder Zeit bereit, um bei technischen Schwierigkeiten den fristgerechten Versand der Antragsunterlagen sicherzustellen.

Nach dem Versand helfen wir Ihnen, rechtzeitig und adäquat auf eventuelle Rückfragen der DEHSt zu reagieren.

Selbstverständlich werden wir nach erfolgter Zuteilung diese auf Korrektheit überprüfen und bei Problemen eventuelle Korrekturschritte einleiten.

Sichern Sie sich jetzt Ihren unverbindlichen Kennenlerntermin

Alle Schritte