,,Die Zeit der Öko-Päpste ist definitiv vorbei.“ Für Sebastian Gallehr erfordert der Umbau der Industriegesellschaft in eine Ökonomie mit möglichst geringen Kohlendioxidemissionen vor allem Mitarbeiter mit technischem Sachverstand über Produktionsprozesse und Logistik. ,,Im Idealfall verstehen diese Menschen auch, wie Umweltmärkte funktionieren, zum Beispiel der Emissionshandel. Juristen stoßen dort schnell an ihre Grenzen“, sagt Gallehr, der Unternehmen im Klimaschutz berät.

Weiterlesen »