Energiemanagement ist Chefsache
- auch bei Ihnen?
Schon heute können Sie wirtschaftlich mit Erneuerbaren Energien arbeiten
- Möchten Sie wissen, wie?
Warten Sie nicht länger
Nutzen Sie jetzt Ihre Chancen im Emissionshandel!
Welche Schuhgröße hat IHR Unternehmen?
GALLEHR + PARTNER ermittelt und reduziert Ihren Carbon Footprint

Beiträge aus: 2008

EUA Ausgabe erfolgt in den nächsten Tagen. Lesen Sie im GALLEHR+PARTNER CO2 Infobrief 05-08 was jetzt kurzfristig zu tun ist

Endlich scheint es soweit zu sein. Die Ausgabe der Emissionsberechtigungen für die Deutschen Anlagenbetreiber soll in den nächsten Tagen erfolgen. Deutschland stellt hier wieder einmal das Schlusslicht dar, denn fast alle EU Mitgliedsstaaten haben bereits ausgegeben, nachdem das zentrale Register vor wenigen Wochen frei geschaltet wurde. Im Zuge dieser Entwicklung möchten wir Ihnen im kostenlosen […]

8.11.2008 |

Emissionshandel in Finanzkrise nutzen: Bei Liquiditätsbedarf können EUA jetzt direkt ohne Aufwand verkauft werden

Der Emissionshandel bietet angesichts der Finanzkrise und des begonnenen Wirtschaftsabschwungs durch den Verkauf von EUA vor allem mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit zusätzliche Liquidität zu generieren. Durch den Verkauf von Emissionsberechtigungen (EUA) können Unternehmen kurzfristig zusätzliches Kapital verfügbar machen, ohne derzeit teure Bankkredite in Anspruch nehmen zu müssen. Wenn Sie Interesse an dem Verkauf haben, unterstützen […]

6.11.2008 |

DEHSt. veröffentlicht Software und Regeln für Kapazitätserweiterungen und Neuanlagen. Lesen Sie im GALLEHR+PARTNER CO2 Infobrief 08/04 über die wirtschaftlich interessanten neuen Möglichkeiten

Am 28. Juli hat die DEHSt die Software und Zusatzdokumente für Neuanlagen und Kapazitätserweiterungen mit Inbetriebnahme ab 01.01.2008 auf ihrer Homepage veröffentlicht. Jetzt können die Anträge für Neuanlagen und Kapazitätserweiterungen, die ab 1. Januar 2008 ihren Betrieb aufnehmen bzw. schon aufgenommen haben, offiziell eingereicht werden. Weiterhin sind jetzt auch die konkreten Anforderungen und Definitionen veröffentlicht. […]

5.08.2008 |

Klimaposition erkennen: Aktuelle Informationen über Carbon Footprint im GALLEHR+PARTNER CO2 Infobrief 08/03

In der letzten Zeit beginnt die Klimadiskussion, die Unternehmen weit über die Auswirkungen des CO2 Emissionshandels hinaus zu beeinflussen. Das führt dazu, dass die Klimadiskussion mittlerweile für fast alle Unternehmen relevant wird. Immer mehr Unternehmen müssen sich auf Grund von Kundenanfragen oder aus Eigeninteresse mit den Klimaauswirkungen ihrer Produkte oder des Unternehmens selbst beschäftigen. Nach […]

17.07.2008 |

Die FAZ veröffentlicht den Climate Value Management Methodenansatz von GALLEHR+PARTNER

Für die Entscheidungsträger in Unternehmen ist der Klimawandel längst Realität. Alle regulativen Maßnahmen, die den Klimawandel in Grenzen halten sollen, verändern bereits jetzt das wirtschaftliche Klima. Wie sich dieser Wandel auf ein Unternehmen konkret auswirkt und wie dieses darauf erfolgreich reagieren kann, zeigt das GALLEHR+PARTNER Methodenkonzept des Climate Value Added (CVA). Hier finden Sie den […]

16.06.2008 |

EUA-CER Differenz so hoch wie nie: CO2-Infobrief 02/08 -SWAP zur Gewinnsteigerung

In den letzten Wochen und Monaten tut sich am Emissionshandelsmarkt ein neues Produkt auf. Eingebunden in eine individuelle Handelsstrategie können die Anlagenbetreiber mit den Tauschangeboten von EUA in CER bzw. ERU zzgl. einer Ausgleichszahlung ohne Risiko zusätzlichen Gewinn generieren. Informieren Sie sich im kostenlosen GALLEHR+PARTNER CO2-Infobrief 02/08 über Hintergrundinformationen und konkrete Vorbereitungsansätze dieser Angebote.

4.04.2008 |

DEHSt veröffentlicht erste Zuteilungsergebnisse

Die Deutsche Emissionshandelsstelle (DEHSt) im Umweltbundesamt hat für das Zuteilungsverfahren 2008-2012 die Berechnungen der Kürzungsfaktoren abgeschlossen. Finden Sie hier die ersten Ergebnisse vom 12.2.2008. Die GALLEHR+PARTNER Schätzungen für Kfver und der Anteiligen Kürzung sind nahezu eingetreten.

12.02.2008 |

Vorstellung von CVM in der Fachzeitschrift Energie & Management

In der Fachzeitschrift Energie & Management vom 1.2.2008 (Artikelauszug) wurde die neue Climate Value Management Methode von GALLEHR+PARTNER erstmals vorgestellt.

6.02.2008 |

Durchführung der Ex-post-Korrekturen, Vorschlag bis zum 29.02.08!

Wie wird mit den überfälligen Ex-Post Korrekturen verfahren? Finden Sie im kostenlosen GALLEHR+PARTNER CO2-Infobrief 01-08 einen Gastbeitrag von Dr. Markus Ehrmann über die rechtlichen Hintergründe der Ex-post-Korrekturen sowie ein Fazit und Empfehlungen von GALLEHR+PARTNER zu diesem Thema.

22.01.2008 |